>

Willkommen auf der offiziellen Seite des Karatevereins Black-Wolves Karate Hunsrück e.V..

Trainingszeiten

Montags

16:40 – 17:45 Uhr: 6 – 10 Jahre in der Bürgerhalle Sohren

18:00 – 19:15 Uhr: 11 – 14 Jahre in der Bürgerhalle Sohren

19:45 – 21:15 Uhr: ab 15 Jahren in der Grundschulhalle Sohren

Mittwochs

16:15 – 17:05 Uhr: 6 – 10 Jahre in der Grundschulhalle Sohren

17:15 – 18:05 Uhr: 11 – 14 Jahre in der Grundschulhalle Sohren

18:15 – 19:45 Uhr: ab 15 Jahren in der Grundschulhalle Sohren

Trainingsorte

Grundschulhalle Sohren: Denkmalstraße 9, 55487 Sohren

Bürgerhalle Sohren: Talstraße 1, 55487 Sohren

Wettkampf Lehrgang

Am Wochenende vom 29./30. April findet ein Wettkampflehrgang für das anstehende Turnier statt.

NOX-Turnier

Am 13.05.2023 fahren wir auf das NOX Turnier.

Training im ersten Quartal 2023

Am Rosenmontag, 20.02.23 fällt das Training aus. In den Osterferien findet das Training durchgängig statt. Ausnahme: Am Ostermontag, 10.4.23 fällt das Training aus.

News

26.11.2022 Gürtelprüfung

Am 26.11.22 fand im Black-Wolves-Karate Hunsrück e.V. die jährliche Gürtelprüfung statt. 16 Prüflinge aus der Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppe stellten sich an diesem Tag der Herausforderung einen neuen Karategürtel zu erhalten. Besonders anspruchsvoll war die traditionellen Karateform Kata, bei der jeder Karateka einzeln einen Kampf gegen einen imaginären Gegner zeigte. Außerdem wurden Techniken mit und ohne Boxhandschuhe, Kämpfen sowie Fitnessübungen abgefragt. Ein Prüfling demonstrierte sein Können zusätzlich beim Bruchtest mit der Handkante und einem Axkick. Die Aufregung spornte alle zu hohen Leistungen an und so konnten am Ende alle den verdienten Gürtel erhalten. Wir gratulieren herzlich!

27.06.2022 Prüfung Jonas Fuchs

Wir gratulieren unserem Trainer Jonas Fuchs zur bestandenen Prüfung im Necopa. Er ist damit jetzt Assistenzinstructor A. Herzlichen Glückwunsch!

Corona-Update vom 03.04.2022 (Training ohne 3G-Reglung möglich)

Seit dem 03. April 2022 entfällt in Rheinland-Pfalz die einheitliche 3G-Reglung im Sport. Das bedeutet, dass ab sofort ein Training ohne Testung oder vorzeigen des Impf- oder Genesenennachweises möglich ist. Jeder ist wie immer bei uns willkommen und kann an dem Training teilnehmen.

Da die Corona-Situation jedoch noch nicht komplett vorbei ist und die Zahlen derzeit immer noch sehr hoch sind, wäre es schön wenn ihr euch vor dem Training eigenverantwortlich testen würdet. Dies ist jedoch keine Pflicht!

Wir bieten euch weiterhin Schnelltests an, die ihr für 2,50 EUR im Training kaufen und vor dem nächsten Training durchführen könnt. Seid dafür bitte mindestens 15 Minuten vor Trainingsbeginn an der Halle.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Vorstand!

Spaß

Action

Fitness